Projektmanagement Training

Warum ein Projektmanagement Training?

Projekte sind einmalige, komplexe und zeitlich begrenzte Vorhaben. Die Erreichung der geplanten Projektzeile erfordert eine koordinierte und fachübergreifende Zusammenarbeit von Mitgliedern verschiedener Unternehmensbereiche und teilweise Externen.

Ein Team, das Projekte erfolgreich umsetzen will, muss das Zusammenspiel von Koordination, Fachwissen und Motivation sicherstellen. Führungsqualität, Methodenkompetenz und Motivation sind die Elemente, die Projektteams zum Erfolg benötigen.
Die genannten Elemente müssen von allen Mitgliedern eines Projektteams eingeübt und beherrscht werden.

Darum Projektmanagement Trainings mit der PM AG

Das Training besteht zum überwiegenden Teil aus praktischen Übungen auf Basis des beruflichen Hintergrunds der Trainingsteilnehmer.
Je nach Aufgabenstellung der Teilnehmer werden konkrete Projekte aus IT, Prozessentwicklung, Maschinen- und Anlageninvestition, Bau von Produktionsstätten und Produktentwicklung bearbeitet.
Anhand von Übungen werden die Methoden des Planens und Steuerns und die ganzheitliche Vernetzung der Elemente des Projektmanagements vermittelt.
Die Teilnehmer lernen, wie sie Projekte zum Ziel führen, ohne das sie sich in Details verlieren. Die Erarbeitung von Problemlösungen, vorausschauendes Handeln, Kreativität und Entscheidungsfindung sind elementare Elemente des Trainings.
Idealerweise wird das Training vor dem Start eines neuen Projekts mit dem Team durchgeführt. Das hat den Vorteil, dass die Teilnehmer die erarbeiteten Ergebnisse sofort in der Praxis umsetzen und nutzen können.

Für wen eignet sich das Teamtraining mit der PM AG?

Für alle die im Unternehmen Projekte leiten, in Projektteams arbeiten und auf folgende Fragen Antworten suchen:

  • Was verstehen wir unter erfolgreicher Projektarbeit?
  • Wie kann ich die gesteckten Ziele erreichen?
  • Welche Hilfsmittel brauche ich und wie wende ich sie an?
  • Was kennzeichnet ein echtes Projektteam?
  • Was bedeutet Teamfähigkeit?
  • Wie viel Planung muss sein und wie geht das?
  • Welche Formen der Organisation gibt es?
  • Wie gehen wir mit Konflikten im Team um?
  • Welche Rollen gibt es im Team?
  • Zusammenspiel zwischen Projektteam und Fachabteilungen?

Aufbau des Trainings

Die Trainings sind durch hohe Teilnehmeraktivität, wie Gruppenarbeit und Teamübungen, gekennzeichnet. Das Training besteht aus mindestens 2 Blöcken zu je 2 Tagen, die innerhalb eines Monats durchgeführt werden. In den Pausen, zwischen den einzelnen Blöcken, stehen unsere Trainer den Teilnehmern für Coaching-Gespräche zur Verfügung.
Das Seminar findet mit Übernachtung statt. Die Anwesenheit auch am Abend ist uns wichtig, da gerade dieser Teil oft für persönliche Gespräche genutzt wird, die im betrieblichen Alltag oft zu kurz kommen.

Nutzen des Projektmanagement Trainings für das Unternehmen

  • Einheitliche abgestimmte Vorgehensweise für die Projektarbeit.
  • Die Teilnehmer lernen, wie Sie Projektziele gemeinsam erreichen können.
  • Die Teilnehmer lernen, wie Sie Konflikte erfolgreich lösen können.
  • Durch Optimierung der abteilungsübergreifenden Prozesse im Projekt wird der Gewinn des Unternehmens gesteigert.