KVP (Kontinuirlicher Verbesserungsprozess)

Ziele

Auf Basis einer optimierten Organisation wird eine Systematik installiert, die eine Anpassung durch das Management und die Mitarbeiter sicherstellt. Nach dem Motto: "Das Bessere ist des Guten Feind" bleiben wir nicht stehen, sondern passen uns den Veränderungen an. Neue Ideen werden nicht auf die lange Bank geschoben, sondern geprüft und umgesetzt.

  • Aktivierung aller Mitarbeiter für die Ziele des Unternehmens
  • Durchgängige Kommunikation über notwendige Veränderungen sichergestellt
  • Hohe Eigenmotivation durch Mitwirkung und Freiheitsgrade
  • Jeder Mitarbeiter hat klare Ziele und Aufgaben
  • Transparenz über Ideen und Status der Umsetzung
  • Transparenz über Auswirkungen von Veränderungen
  • Alle Beteiligten feiern regelmäßig die Erfolge
  • Balance zwischen Aufwand und Nutzen sichergestellt

Vorgehensweise

  • Unternehmensanalyse durch Mitarbeiter aller Hierarchiestufen
  • Formulieren der KVP Ziele, die erreicht werden sollen
  • KVP Einführung organisieren und planen
  • Training der KVP Methoden organisieren und durchführen
  • Kommunikationskonzept und Lobsystem erstellen
  • Hilfsmittel für Visualisierung und Kommunikation erstellen
  • Marketingkonzept für KVP erstellen
  • Kickoff Veranstaltung planen und durchführen
  • KVP etablieren, stabilisieren und steuern
  • Projektabschluss und Übergabe an die QM Funktion